Die Oberemmeler Weinlagen sind weltbekannt für ihre herrvorragenden Weine und Spitzenerzeugnisse der Winzerinnen und Winzer. In diesem Gebiet dominieren devonische Gesteine des Rheinischen Schiefergebirges und bieten damit beste Voraussetzungen für die Produktion interessanter und qualitativ hochwertiger Weine. Unsere Weinlagen in Oberemmel bringen dank der sehr skeletthaltigen Schieferböden schlanke, elegante und mineralische Weine hervor.

Natürlich spielt das Klima auch eine entscheidende Rolle:
Über die vergangenen vier Jahrzehnte ist die Temperatur an der Saar im Jahresmittel um mehr als ein Grad Celsius gestiegen. Der Klimawandel wirkt sich hier also positiv auf die Qualität der an der Saar produzierten Weine aus – vor allem der Riesling und die Burgunder-Rebsorten erreichen ihr temperaturabhängiges Reifeoptimum vollständiger.

Unsere Weinberge der “Einzellagen” Scharzhofberg, Karlsberg und Oberemmler Raul liegen

– im Anbaugebiet “Mosel”
im Bereich “Saar”
– in der Großlage “Oberemmel”

unserem Heimatort!